Abgabebedingungen

Hier findet ihr unsere Abgabebedingungen für Zwerg- und Mittelhamster.

Mittelhamster

  • Gehege Grundfläche von mindestens 0,6qm (120*50*50) - Je größer, desto besser! 
  • Keine Gitterkäfige!
  • Laufrad mit einem Durchmesser von mindestens 28cm
  • Einstreutiefe ab 25cm 
  • Mehrkammernhaus mit mind. 2 Kammern
  • Sandbad (zum buddeln gerne tief) 
  • weitere Verstecke (Kork, Keramik..) 
  • alle Ein- und Durchgänge müssen mind. 7cm breit sein
  • schwere Einrichtung sollte gesichert werden (auf Stelzen..) 
  • artgerechtes Futter (gibt es nur Online, Frischfutter) 
  • täglich frisches Wasser in einem Napf
  • No Go! Salzstein, Nadelholz, Joggingball, Hamster-Watte

Zwerghamster (Hybriden)

  • Gehege Grundfläche von mindestens 0,5qm (100*50*50) - Je größer, desto besser!
  • Keine Gitterkäfige!
  • Laufrad mit einem Durchmesser von mindestens 27cm
  • Einstreuhöhe ab 20cm durchgehend 
  • Mehrkammerhaus, mit mindestens 2 Kammern 
  • alle Ein- und Durchgänge sollten mindestens 5 cm breit sein - besser 6/7
  • Sandbad gefüllt mit Attapulgus Chinchilla Sand und mit einer Versteckmöglichkeit ausgestattet
  • weitere Verstecke (Kork, Keramik..)
  • schwere Einrichtung muss gesichert werden (auf Stelzen..) 
  • artgerechtes Futter (gibt es nur Online, Frischfutter) Blüten, Blätter, Gräsee
  • täglich frisches Wasser in einem Napf
  • No Go! Obst, Zucker, Salzstein, Nadelholz, Joggingball, Hamster-Watte

Roborowski Zwerghamster

  • Gehege Grundfläche von mindestens 0,5qm (100*50*50) - Je größer, desto besser!
  • Keine Gitterkäfige!
  • Laufrad mit einem Durchmesser von mindestens 20cm
  • Einstreuhöhe ab 20cm
  • Mehrkammerhaus, mit mindestens 2 Kammern 
  • alle Ein- und Durchgänge sollten mindestens 5 cm breit sein
  • 1/3 der Gehegefläche sollte mit Attapulgus Chinchilla Sand ausgestattet sein
  • weitere Verstecke (Kork, Keramik..)
  • schwere Einrichtung sollte gesichert werden (auf Stelzen..) 
  • artgerechtes Futter (gibt es nur Online, Frischfutter) 
  • täglich frisches Wasser in einem Napf
  • No Go! Obst, Zucker, Salzstein, Nadelholz, Joggingball, Hamster-Watte

Zusätzliches

Da uns das Wohl unserer Schützlinge sehr am Herzen liegt, lasse ich mir von euch vorher Bilder und weitere Informationen zur Haltung geben. Die Hamster sind nur gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr i.H.v. 15,00€ abzugeben. 

 

Den Schutzvertrag bekommt ihr im Laufe des Kontaktes, im Falle der überregionalen Vermittlung, über die hinterlegte Mail Adresse zugesandt. Dieser muss dann in zweifacher Ausfertigung ausgedruckt, vollständig ausgefüllt und unterschrieben, am besten mit der Transportbox, per Post zugesendet werden bzw. eingescannt per Email. Ich unterschreiben dann ebenfalls beide Ausfertigungen und ihr bekommt eurem am Transporttag gemeinsam mit dem Tier zurück.

 

 

Ein Transport des Fellpopos ist möglich. Am besten kontaktiert ihr uns - wir finden eine Lösung! Transportmöglichkeiten nach Bremen, Hannover, in den Harz, Leipzig, Halle (Saale), Braunschweig, Salzgitter und Hildesheim sind regelmäßig gegeben.